Insel Trischen

Die Insel Trischen in der deutschen Nordsee

Hier hatte ich neulich von der "schnellsten Insel der Welt gelesen. Diese "fliegt" mit 3 Metern pro Monat durch die Nordsee, was geologisch betrachtet, Formel1-Liga bedeutet. Zum Vergleich Amerika entfernt sich mit ca. 2 cm pro Jahr von Europa.

Die Insel scheint sich aber aufzuzehren, bei ihrer Reise in Richtung Küste, sie hat schon 3/4 ihrer Größe verloren. Immerhin hat sie schon 4 Kilometer zurückgelegt, seit den Aufzeichnungen.

Inselblog

Beim Lesen hab ich auch noch das schöne Inselblog gefunden, wo der Inselwart über das Inselleben berichtet. Jedes Jahr scheint ein neuer Wart die Arbeit zu übernehmen. Neben schönen Dingen, über die Landschaft und die Vögel gibt es auch leider nachdenkliche Einträge zu Müll und an Müll verstorbenen Tieren. Auch eine Robbengeburt wird vermeldet. Auf jeden Fall sehr lesenswert. Nur so allein für viele Monate... wäre nix für mich...

Next Post Previous Post